Das innovative Digitalisierungskonzept für Hotels & Unternehmen.

Digitalisierung neu gedacht.

Die Neuheit unseres Digitalisierungskonzepts ist ein Netzwerk, welches alle Komponenten, die für Gast
& Hotelier essenziell sind, zusammenführt. Dadurch werden Arbeitsabläufe erleichtert und so wertvolle
Zeit frei, welche für persönliche Kommunikation und der Umsetzung der Gastfreundschaft genützt
werden kann.
Aufsetzend auf dem Digitalisierungskonzept entwickeln wir stets neue Gadgets, welche individuell an
die Bedürfnisse des Hotels angepasst werden können und vorhandenen Geräte nützen, um einen
Mehrwert für den Gast & den Hotelier zu kreieren.

Ganzheitliches Konzept eröffnet die Zukunft und erleichtert Prozesse.

Um das Digitalisierungskonzept optimal für die unterschiedlichsten Hotels zu entwickeln, wird zuerst
eine Evaluierung des einzelnen Hotels mit unseren Sicherheits- und Netzwerkexperten durchgeführt.
So wird der aktuelle Stand der Gebäudetechnik, der vorhandenen Netzwerk- und
Kommunikationsstruktur sowie der Sicherheitstechnik ermittelt. Nach einer detaillierten Analyse und
Besprechung der Evaluation wird ein Konzept zur Digitalisierung des Betriebes erstellt.

Digitalisierung richtig umsetzen.

Individuelle Beratung

So hat Cyberkriminalität keine Chance.

Das designte Digitalisierungskonzept strebt danach die Sicherheit der Netzwerke zu optimieren,
Cyberkriminalität dadurch zu vermeiden und den Hoteliers einen raschen Überblick über die gesamte
Sicherheitstechnik zu gewährleisten. Ein Tool sind hierbei gesicherte Zugänge zu den benötigten
Services, um Sicherheitslücken zu unterbinden. So entsteht ein Digitalisierungsnetzwerk, welches die
neuen Herausforderungen der IT-Security erkennt und damit umzugehen weiß. Daraus entwickelt sich
eine höhere Produktivität, da mehr interne Ressourcen frei werden und somit mehr Zeit für das
Wesentliche.

Wir setzen ein Statement in der Hotellerie – recycle it up!

Wir stehen für neue Lösungen, welche Arbeitsprozesse erleichtern. Besonders in der heutigen Wegwerfgesellschaft möchten wir mit unserer
Innovation ein Zeichen setzen. Vorhandene Ressourcen können mehrfach verwendet werden und durch unsere programmierte Software
recycelt und zusätzliche Funktionen aufweisen.

Die Suit2case Technologie - ein innovativer Kofferservice.

Ein Beispiel ist unsere programmierte suit2case Technologie. Bereits existierende Rezeptionstelefone können nicht nur zum Telefonieren verwendet werden, sondern durch unsere eigens entwickelte Software mit nur einem Tastendruck am Telefon
per Messenger den Kofferträger benachrichtigen. So hat der/die Rezeptionist/in mehr Zeit den Gast willkommen zu heißen, anstatt am Telefon auf die Antwort des Kofferträgers zu warten.

Die Innovation für Kofferträger

Zimmerstatus als Telegram - neue Wege im Housekeeping.

Sauberkeit am Zimmer bleibt dem Gast in Erinnerung. Besonders dann, wenn diese nur teilweise erfüllt ist.
Zur Vermeidung solcher Szenarios ist eine enge Zusammenarbeit zwischen der Hausdame, dem Housekeeping
und der Rezeption unerlässlich.

Aktueller Live-Status der Hotelzimmer

Wurde ein Zimmer gereinigt, so drückt das Housekeeping eine einfache Tastenkombination am Telefon oder Tablet.
Die Hausdame wird daraufhin per Telegram Messenger informiert und kann dieses anschließend kontrollieren.

Danach erfolgt die Freigabe des Zimmers am Telegram Messenger
durch die Hausdame und das Rezeptionsteam erhält einen detaillierten
und aktuellen Überblick über den Reinigung Status (rein, schmutzig)
der gesamten Zimmer.

Lichtambiente für das „Ankommgefühl“ beim Gast

Die Front Office Mitarbeiter können mit unserer Lösung jederzeit den Live-Status des Zimmers abrufen und bei
Anreise des Gastes mit derselben Software die Lichtstimmung im Zimmer für das besondere „Ankommgefühl“
aktivieren.

Ach, das geht jetzt alles so einfach?

Das Besondere an unserem Digitalisierungskonzept ist der ganzheitliche Nutzen, die Reduzierung der Cyberkriminalität und die intelligente Mehrfachverwendung der Hardware.

Ein Tablet kann nicht nur als moderne Zimmermappe, sondern auch als Babyphone verwendet werden. Der Hotelier kann damit die gesamte Gebäudetechnik steuern und über geordnete und hochgesicherte Fernwartungszugänge auch von zuhause aus die Kühltemperatur im Kühlhaus checken oder die Jalousien im Seminarraum herunterlassen.

Das Digitalisierungskonzept bringt eine Kosten- und Zeitoptimierung, die viele Abläufe im Hotel um einiges leichter und um vieles innovativer macht!

Kontaktieren Sie uns

Absenden
K-E-B Elektrotechnik GmbH
Thorerstrasse 10
5760 Saalfelden

Tel.: +43 6582 / 72525
Mail: office@k-e-b.com